Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31) sind ja dafür bekannt, sich gegenseitig nichts zu schenken. Im Gegenteil: In ihrer wöchentlichen TV-Show Circus HalliGalli geht es bei den beiden regelmäßig zur Sache. Man möchte als Zuschauer fast meinen, die beiden verbinde eine Hassliebe, die schon nahe an Freundschaft grenzt. Und genau darum soll es in der neuen Show der beiden gehen - um die Freundschaft!

Unter dem Titel "Mein bester Feind" (vielen schon als Sendeteil aus "Circus HalliGalli" bekannt) lädt das Kalauer-Duo im Dezember dazu ein, Freundschaften auf Herz und Nieren zu prüfen. Gegenüber dem produzierenden Sender ProSieben verkündete Klaas jetzt: "Herzlich Willkommen bei 'Mein bester Feind' - dem Freundschaftstest unter den deutschen Fernsehshows. Unser Service-Angebot für alle diejenigen, die sich denken: Der Typ, der da seit Jahren mit mir durchs Leben gammelt und vorgibt, mein bester Kumpel zu sein - ist er das wirklich? Wir finden es heraus!" Und das "Wir" bedeutet natürlich wie gewohnt das Zweiergespann aus Klaas und Joko.

Die beiden konfrontieren in der Samstagabendshow fünf Kandidaten mit einer Mutprobe, die ihnen ihre besten Weggefährten aufgebrummt haben. So sollen die Teilnehmer echte Herzkasper-Aufgaben bewältigen, zum Beispiel, über einem tausend Meter tiefen Abgrund zu schaukeln oder unter einem Eisberg durchzutauchen. Und das Ganze, ohne selbst etwas davon zu haben! Denn wenn ein Kandidat die Herausforderungen erfolgreich meistert und als Sieger aus der Sendung hervorgeht, gewinnt er zwar einen schicken Oldtimer - aber nicht für sich, sondern für seinen besten Freund.

Wie weit Menschen für ihren angeblich besten Freund gehen, wollen Joko und Klaas also herausfinden. Und das am 6. Dezember um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-UmlaufProSieben / Marcus Höhn
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Klaas Heufer-Umlauf und Joko WinterscheidtMarcus Höhn
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt
Joko WinterscheidtProSieben
Joko Winterscheidt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de