Nachdem sie an Halloween wieder einmal ganz tief in die Verkleidungs-Trickkiste griff, zieht es Heidi Klum (41) aktuell vor, etwas weniger auffällig über den Red Carpet zu schweben.

Heidi Klum
Getty Images
Heidi Klum

Zu einer Charity-Veranstaltung in New York, auf der Heidi für ihr soziales Engagement geehrt wurde, bezauberte sie in einem äußerst eleganten Kleid, das ihre schmale Silhouette perfekt in Szene setzte. Das cremefarbene, schulterfreie Dress legte den Fokus auf ihre schönen Arme sowie das Dekolleté, auch wenn das an diesem Abend hochgeschlossen blieb. An der Taille saß das Kleid sehr eng und schmiegte sich so an Heidis flachen Bauch.

Heidi Klum
Getty Images
Heidi Klum

Bis an ihr Knie reichte das schlichte, aber dennoch wirkungsvolle Ensemble und verlieh Heidi so den nötigen Glamour. Passend dazu wählte die Model-Mama spitze Pumps, die ihre ohnehin schon sehr schlanke Figur zusätzlich streckten. Auf Schmuck verzichtete Heidi einmal mehr beinahe komplett, lediglich ein funkelnder Ring blitzte an ihrem Zeigefinger auf. Strahlend schön und unwahrscheinlich sexy: Heidi als "Red Carpet"-Schönheit ist wie immer sehenswert.

Heidi Klum
C.Smith/ WENN.com
Heidi Klum