Dass Indira Weis (35) kein PO-blem damit hat, ihren Allerwertesten in die Kamera zu halten, wissen wir spätestens seit der Veröffentlichung des berühmten Kim Kardashian (34)-Hintern-Titelbildes auf dem Paper Magazine, denn auch die liebe Indira setzte ihr kurviges Hinterteil anschließend gleichermaßen in Szene. Und offenbar hat die 35-Jährige richtig Gefallen daran gefunden, denn nur kurze Zeit später folgte schon der nächste Schnappschuss von hinten. Da ist Indiras neues Hobby fast schon keine Überraschung mehr.

Die ehemalige Bro'Sis-Sängerin hat jetzt nämlich das Twerken für sich entdeckt. Po-Gewackel mit Fitnessresultaten, für Sportskanone Indira doch perfekt. “Nicht, weil ich unbedingt so viel Talent habe darin, aber einfach, weil es ein cooles Training ist und einen schönen knackigen Po macht“, verrät sie gegenüber RTL. Und nebenbei verfolgt Indira noch eine Mission: "Ich will das Twerken nach Deutschland bringen.“

Bekannt wurden die Hintern-Bewegungen ja schon durch Popstar Miley Cyrus (22), die mit diversen Twerking-Videos von sich reden machte. Aber wer weiß, vielleicht animiert Indira noch mehr Leute dazu, den Po sexy zu schwingen. Gelernt hat sie das übrigens bei einer der besten Twerkerinnen Europas und ist dafür extra nach Prag gereist. Wirklich ehrgeizig, die gute Indira, wenn es um ihren Allerwertesten geht.

IndiraFacebook/ Indira Weis
Indira
IndiraIndira Weis/Facebook
Indira
Miley CyrusInstagram/Miley Cyrus
Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de