Die Fans scharren nun schon seit geraumer Zeit mit den Füßen, denn die Vorfreude auf das neue Album von Lena Meyer-Landrut (23) ist groß. Wie ihr neues Werk heißen wird, hat die Sängerin bereits verraten: "Crystalsky". Nun lieferte sie sogar einen ersten Vorgeschmack darauf, wie die Platte klingen wird.

Instagram/lenas_view

Ja, Lena ist fleißig und arbeitet im Studio im englischen Brighton an neuen Songs, die sie der hungrigen Meute mit Stolz präsentieren kann. Worauf die Fans sich da freuen können, war bislang etwas unklar, doch jetzt postete Lena selbst ein Video auf ihrer Facebook-Seite, das ihren aktuellen Arbeitsplatz zeigt. Für einige Sekunden erhascht man die Klänge des Titels "We Roam". Bei den Fans scheint der Sound gut anzukommen, denn sie können es kaum noch erwarten und kommentieren zum Beispiel "Ich liebe es jetzt schon" oder "Ich freu mich mega drauf".

Lena Meyer-Landrut
Instagram/ Lena_View
Lena Meyer-Landrut

Die 23-Jährige lässt die Musikliebhaber von Anfang an ihrem kreativen Prozess teilhaben. Wenn auch ihr wissen wollt, wie "We Roam" sich anhört, dann klickt das Video an!

Instagram/lenas_view