Heute Abend war es endlich so weit: Nach drei langen Jahren Pause, kehrte die romantische Show Nur die Liebe zählt wieder ins deutsche Fernsehen zurück. Doch nicht Kai Pflaume (47), der 18 Jahre lang das Erfolgs-Format betreute, spielt in der Neu-Auflage in Sat.1 den Verkuppler, sondern Über-Moderator Wayne Carpendale (37). Der hat nämlich neben seinem Job bei "Nur die Liebe zählt" auch noch die Moderation bei "Deal or no Deal" und "Keep Your Money" übernommen.

Kai Pflaume
Schultz-Coulon/WENN.com
Kai Pflaume

In den sozialen Netzwerken überschlagen sich die Fans der Liebes-Show vor Begeisterung und freuten sich sehr über das Comeback. Und auch Wayne konnte als Ersatz für Kai Pflaume bei seinem Debüt als Verkuppler und Liebesbotschafter auf ganzer Linie überzeugen. "War eine tolle Sendung! Taschentuch Alarm! Gut gemacht Wayne", schreibt eine Userin, und eine andere meint "Auch wenn wir Kai Pflaume vermissen, finde ich, dass mit Wayne Carpendale ein super Ersatz gefunden wurde. Er ist einfach sympathisch und auch noch gut aussehend. Wayne macht das toll und gibt der Sendung neuen Glanz." Wow, da wird sich Wayne, der im Vorfeld doch einige Kritik wegen seiner Dreifach-Moderation anhören musste, bestimmt sehr freuen.

Kai Pflaume
Galuschka, Horst
Kai Pflaume

Doch was sagt ihr zu seinem "Nur die Liebe zählt"-Debüt? Konnte Wayne als Nachfolger für Kai Pflaume überzeugen?

Wayne Carpendale
Franco Gulotta/WENN.com
Wayne Carpendale