Anfang des Jahres trennte sich Wanda Badwal (29) von ihrem damaligen Freund. Zwei Jahre lang waren die beiden ein Paar, dann klappte es nicht mehr. Doch das hübsche Model, das 2008 auf dem vierten Platz bei Germany's next Topmodel landete und heute auch als Fotografin tätig ist, kann doch nicht lange allein bleiben, oder?

Bei der Cluberöffnung des "Eastwood" in Berlin sah es jedenfalls ganz danach aus, als ob Wanda bereits wieder glücklich verliebt sein könnte. "Vielleicht. Schauen wir mal", meinte sie dazu nur geheimnisvoll gegenüber Promiflash. Also entweder möchte sie noch nicht so richtig mit der Sprache herausrücken oder weiß selbst noch nicht so recht, wo die Reise hingeht. "Na ja, immer mal gucken, wie sich die Dinge so entwickeln. Zu viel in die Zukunft zu schauen, ist immer nicht so gut, das ist immer so meine Erfahrung. Es kommt meistens anders, als man denkt."

Bei der Cluberöffnung zeigte sie sich jedenfalls lediglich zusammen mit Mirko Lang (36), dem Mann von Schauspielerin Inez Björg David (32). Er war also nicht der geheimnisvolle neue Mann an Wandas Seite... Das Interview mit Wanda seht ihr auch in der folgenden "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
WandaAEDT/WENN.com
Wanda
STILGEFLÜSTER
WandaIveta Rysava/WENN.com
Wanda


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de