Nachdem es im vergangenen Januar nicht geklappt hat, sich Christian Tews (34) zu angeln, hat sich Nena Buddemeier (32) den Rest des Jahres mit einem anderem Ziel beschäftigt. Nachdem die ehemalige Bachelor-Kandidatin eine eigene Platte mit DJ Tomekk (39) veröffentlicht hat, hat sie sich ihrem Body gewidmet.

Nena Buddemeier
Facebook.com/nena.buddemeier
Nena Buddemeier

Keine Frage, eine gute Figur hatte der Rotschopf bereits zur der Zeit, als gerade die Aufnahmen für die Kuppelshow gedreht wurden. Doch jetzt hat sie noch mal richtig kräftig trainiert! Auf Facebook teilte sie einen Schnappschuss mit ihren Fans, auf dem sie ihre neuen Muckis präsentiert. In einem blauen Bikini posiert die muskulöse Dame auf hohen Hacken und wirkt schon fast wie eine Bodybuilderin. Offenbar ist sie aber noch lange nicht am Ende ihres Trainings: "Mein Trainer und Freund ist mit dem Oberkörper zufrieden, aber meine Beine müssen noch ordentlich dran glauben." Dafür gibt es dann seit vergangener Woche auch einen neuen Trainingsplan.

RTL / Kass

Im kommenden Jahr soll es dann also noch weiter gehen in Richtung Mucki-Body. Ihrem Freund scheint das auf jeden Fall zu gefallen, schließlich ist er auch ihr Trainer.

Nena Buddemeier
Facebook.com/nena.buddemeier
Nena Buddemeier