Seit Februar des vergangenen Jahres ist Emily Blunt (31) eine mehr als glückliche Mutter: Da kam ihre erste Tochter Hazel Krasinski auf die Welt. Ein Ereignis, das genau in die Zeit fiel, als die Schauspielerin mit den Dreharbeiten zum Disney-Film "Into The Woods" beschäftigt war. Im Film spielt sie eine Frau, die mit allen Mitteln versucht, schwanger zu werden - was selbstverständlich zu der ein oder anderen merkwürdigen Situation auch außerhalb des Sets führte.

Emily Blunt
Getty Images
Emily Blunt

"Ja, es war schon sehr ironisch und bizarr. Doch ich denke, dass es für die Kostümdesigner noch härter war als für mich", nimmt es Emily beim Interview zur Weltpremiere des Films mit Humor. Wobei ihr die Maske jedoch nicht helfen konnte, waren ihre Gesangseinlagen, die eine völlig neue Erfahrung für sie darstellten: "Es war ein sehr erheiternder Prozess, weil ich zuvor noch nie vor jemanden gesungen habe. Das war sehr nervenaufreibend und beängstigend, aber letztendlich ist es einfach eine magische Erfahrung." Eine Erfahrung, von der möglicherweise auch ihre Tochter beim Gutenacht-Lied profitieren wird.

Emily Blunt
WENN
Emily Blunt

Seht euch hier in diesem "Newsflash" an, wie Emily bei der Premiere London verzauberte.

Emily Blunt und Hazel Krasinski
AKM-GSI/Splash News
Emily Blunt und Hazel Krasinski