Es ist schon über zehn Jahre her, dass Angelina Jolie (39) und Ethan Hawke (44) für den Thriller "Taking Lives" gemeinsam vor der Kamera standen. Doch aus dem Schwärmen für Angie kommt Ethan bis heute nicht heraus. Und diese Zuneigung beruht sogar auf Gegenseitigkeit, wie der Schauspieler nun verraten hat.

Ethan Hawke
HRC/WENN.com
Ethan Hawke

"Ab und zu bekomme ich noch eine Weihnachtskarte von ihr", gab Ethan im Interview mit USA Today preis und der "Boyhood"-Star denkt auch noch zu gerne an die Arbeit mit der Frau von Brad Pitt (51) zurück. "Ich habe mit ihr an einem sehr interessanten Zeitpunkt ihres Lebens zusammengearbeitet. Es war schon sehr cool, was sie gemacht hat und die Leute wollten aus ihr die neue Marilyn Monroe machen. Sie war so punkrockig, wie man als Filmstar nur sein kann und ich habe sie dafür geliebt!"

Angelina Jolie
Getty Images
Angelina Jolie

Na, ob sich Brad Pitt bei so viel Lob nicht doch ein wenig Sorgen macht? Schließlich soll es in der Ehe von Ethan nicht gerade zum Besten stehen. Ihr seid auch große Fans von Angelina? Dann testet euer Wissen doch gleich mal in diesem Quiz:

Angelina Jolie und Brad Pitt bei einer Premiere
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt bei einer Premiere