Lange schien es so, als habe sich die Karriere von Mischa Barton (29) dem Ende geneigt. Die goldenen Zeiten von O.C. California liegen lange zurück und die Schauspielerin machte vor allem mit ihrem außer Form geratenen Body Schlagzeilen. Doch endlich steht Mischa wieder vor der Kamera und dreht für ihren neuen Film "Deserted" - leider wurde der Weg zurück zum Ruhm gleich von einem kuriosen Zwischenfall überschattet.

Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton

Wie TMZ berichtet, wurden die Dreharbeiten nämlich von einem ungebetenen Gast unterbrochen. Mitten in den Aufnahmen stürmte ein Mann das Set und fragte, ob er nicht ein bisschen Zeit mit Mischa und ihren Co-Stars verbringen könne. Doch der seltsame Besucher war kein Fan, sondern wie sich herausstellte ein flüchtiger Verbrecher, der sich zur Tarnung unter die Leute mischen wollte. Zum Glück war die Polizei schnell vor Ort und bei dem Mann, dem Körperverletzung vorgeworfen wird, klickten gleich die Handschellen.

Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton

Mischa selbst hat sich noch nicht zu dem merkwürdigen Erlebnis geäußert, aber die Darsteller konnten nach der Verhaftung mit den Dreharbeiten fortfahren und sind wohl mit dem Schrecken davongekommen.

Mischa Barton
Josiah True/WENN.com
Mischa Barton

Ihr seid riesige Fans von Mischa Barton und freut euch auf ihr Film-Comeback? In unserem Quiz könnt ihr schon jetzt euer Wissen testen.