Nach der Schock-Nachricht über eine Absetzung der Kult-Soap Verbotene Liebe, wurden die Fans schnell beruhigt: Die Serie geht im Weekly-Format weiter. 15 Folgen soll die neue Staffel haben. Doch wie geht es danach eigentlich weiter? Wird eine weitere Staffel folgen oder ist es nach den 15 Folgen endgültig vorbei?

Stefanie Rösner
Agentur Ross
Stefanie Rösner

Beim exklusiven Screening äußerten sich die Produzenten nun zu den weiteren Plänen. Und die sehen zum aktuellen Zeitpunkt in etwa so aus: Natürlich wird man erst mal abwarten, ob die Zuschauer am neuen Konzept Gefallen finden und fleißig einschalten. Im Mai will man dann die Entscheidung über eine zweite Staffel treffen. Die gute Nachricht: Bereits jetzt sitzt ein Autorenteam an den ersten Ideen für die Fortsetzung. Darin soll unter anderem die Hintergrundgeschichte der neuen Protagonistin Mila, gespielt von Stefanie Rösner, aufgearbeitet werden. Ob es aber so weit kommt, entscheidet sich erst in den nächsten Monaten. Eins steht aber fest: Die erste Staffel endet mit einem Cliffhanger und macht sicher Lust auf mehr.

Gabriele Metzger, Martina Servatius, Wolfram Grandezka und Miriam Lahnstein
ARD/Max Kohr
Gabriele Metzger, Martina Servatius, Wolfram Grandezka und Miriam Lahnstein

Ihr findet Verbotene Liebe einfach toll und könnt den Start der neuen Folgen gar nicht mehr abwarten? Dann versucht euch doch zur Einstimmung schon mal an diesem Quiz.

ARD/Anja Glitsch