Mit positiven Schlagzeilen sorgt Farrah Abraham (23) eher weniger für Aufmerksamkeit. Zuletzt war es ein verpfuschter Schönheitseingriff, mit dem sie in den Fokus rückte - etwas daraus gelernt zu haben scheint sie aber nicht!

Farrah Abraham
Twitter/Farrah Abraham
Farrah Abraham

Für die Ex-Teen Mom hatte das Jahr nicht wirklich gut begonnen. Als sie sich ihren Wunsch nach größeren Lippen erfüllen wollte, hat sie nämlich mehr bekommen als geplant. Bei The Doctors erzählte sie, dass noch bevor die OP beginnen und ihr ein Implantat in die Oberlippe eingesetzt werden konnte, sie allergisch auf die Spritze reagierte. Daraufhin schwoll ihre Lippe immer weiter an und erreichte sogar einen kritischen Zustand. In der Sendung verriet die Gute jetzt aber, dass sie zwar sehr glücklich darüber ist, dass Schlimmeres verhindert werden konnte, doch auf die Frage nach einem weiteren Eingriff an einer südlicheren Region, zeigte sie sich auch weiterhin uneinsichtig. Denn neben dem Wunsch nach vollen Lippen sehnt sich Farrah auch nach einem volleren Hintern - und den will sie sich auf jeden Fall noch zulegen. Manche lernen es eben nie...

Farrah Abraham
Twitter/Farrah Abraham
Farrah Abraham
Farrah Abraham
Instagram/ Farrah Abraham
Farrah Abraham