Sie gehören zu den größten und besten Schauspielern und Schauspielerinnen Hollywoods und so mancher von ihnen blickt bereits sehnsüchtig dem 22. Februar und der Oscar-Verleihung entgegen: Wie jedes Jahr veröffentlicht das Magazin Vanity Fair ihre sogenannte "Hollywood Issue", in der die aufstrebendsten Darsteller der vergangenen zwölf Monate vorgestellt werden. Und alleine das Cover hat es schon wieder in sich.

Channing Tatum
Digital Focus / Splash News
Channing Tatum

Denn mühelos schultert Hollywood-Beau Channing Tatum (34) seine Kollegin Amy Adams (40), während vor ihm die Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon (38) eine gute Figur abgibt. Bei so viel weiblicher Charme-Offensive kann sich auch Channing ein verschmitztes Lächeln nicht unterdrücken. Verantwortlich für den Titel der insgesamt 21. Ausgabe war die Star-Fotografin Annie Leibovitz, die viel Arbeit und Schweiß in das Ergebnis steckte: "Wir betrieben einen hohen Aufwand, um das Gefühl von Intimität zu erzeugen. Es war haarsträubend, zumindest für mich", gestand sie dem Magazin.Doch ein Blick auf das Cover zeigt: Die Mühe hat sich gelohnt.

Reese Witherspoon
Photo Image Press / Splash News
Reese Witherspoon

Für die aktuelle Ausgabe wurden unter anderem auch noch Eddie Redmayne (33), Benedict Cumberbatch (38) und Felicity Jones (31) abgelichtet.

Eddie Redmayne
Getty Images
Eddie Redmayne