Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren! Am kommenden Sonntag werden im Dolby Theatre in Los Angeles bereits zum 87. Mal die Oscars verliehen. Doch während sich unter anderem Moderator Neil Patrick Harris (41) schon warm witzelt, steht es offenbar um die Mega-Veranstaltung gar nicht so gut!

In der Nähe des Dolby Theaters wurde bereits am vergangenen Donnerstag ein verdächtiger Mann von der Polizei festgenommen, der dort mit einer Propangasflasche unterwegs war. Wie die Los Angeles Times berichtet, soll der Mann gegenüber den Beamten außerdem gesagt haben, dass er möglicherweise auch noch einen Sprengsatz in seinem Auto versteckt habe! Sind die Oscars etwa tatsächlich in Gefahr? Droht vielleicht sogar eine Absage? Zum Glück nicht! Die Polizei durchsuchte das besagte Auto und konnte glücklicherweise keine Bombe darin feststellen.

Wenn die Bedrohung größer geworden wäre, hätte man über weitere Sicherheitsmaßnahmen nachdenken müssen, aber so war alles am Ende zum Glück nur falscher Alarm.

Neil Patrick Harris tritt in diesem Jahr in die Fußstapfen von Ellen DeGeneres (57). Was ihr über den Moderator der Show wisst, könnt ihr im folgenden Quiz unter Beweis stellen.

Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2013
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Garner im März 2013
Neil Patrick Harris, Schauspieler
Getty Images
Neil Patrick Harris, Schauspieler
Josh Hartnett, Tamsin Egerton und Benedict Cumberbatch im März 2019 in London
Getty Images
Josh Hartnett, Tamsin Egerton und Benedict Cumberbatch im März 2019 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de