Lange haben Fans darauf gewartet, doch Jenke von Wilmsdorff (49) ist nun endlich wieder mit neuen Experimenten zurück! Nachdem er sich in der Vergangenheit bereits als Alkoholiker, Drogenabhängiger oder Querschnittsgelähmter versuchte, hieß es in dieser Woche: Ran an den Speck! In vier Monaten sollten zehn Kilo Fettmasse purzeln und gegen pure Muskeln ausgetauscht werden. Und tatsächlich schmolzen nicht nur die Pfunde auf der Waage, sondern auch die Herzen der Zuschauer.

Jenke von Wilmsdorff
Getty Images
Jenke von Wilmsdorff

Obwohl die vergangene Folge Jenke Tiefstwerte bescherte, steht seine Fan-Base noch immer geschlossen hinter dem Reporter, wie die aktuellen Reaktionen auf seiner Facebook-Seite beweisen. "Respekt, ich habe mit ihm gelitten", "Respekt, Jenke. Toll durchgehalten!" oder "Jenke, du bist großartig", heißt es dort in Hülle und Fülle. Zwar konnte Jenke am Ende des Experiments bei der Teilnahme am Bodybuilder-Contest nicht unbedingt überzeugen, aber für das Publikum ist dennoch klar: Jenke ist und bleibt der Sieger der Herzen!

Jenke von Wilmsdorff
RTL / Stefan Gregorowius
Jenke von Wilmsdorff

Für Jenke von Wilmsdorff bleibt nun noch zu hoffen, dass sich diese Begeisterung dieses Mal auch wieder in den Quoten niederschlägt.

Jenke von Wilmsdorff
RTL / Benno Kraehahn
Jenke von Wilmsdorff