Fans der Sendung "Unser neues Zuhause" haben Grund zur Freude, denn nach einigen Jahren Pause werden bald neue Folgen des Formates im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Inka Bause (46), die hauptberuflich ja eigentlich liebeshungrige Bauern verkuppelt, hilft dann wieder Familien in Wohnungsnot.

Inka Bause
AEDT/WENN.com
Inka Bause

Gemeinsam mit erfahrenen Maklern macht Inka sich in acht neuen Episoden auf die Suche nach einem geeigneten Heim für ihre Schützlinge - egal, ob Wohnung oder Einfamilienhaus. Für den Zuschauer ist neben den individuellen Geschichten der Suchenden dabei wohl besonders interessant, dass die Profis wichtige Tipps geben, die auch dem Publikum auf der heimischen Couch bei der Wohnungssuche helfen können. Die Macher der Sendung haben allerdings noch weitere Schmankerl in petto. Unter anderem werden einige der skurrilsten Häuser der Welt gezeigt, verspricht der Sender in einer Pressemitteilung. Abwechslung ist also geboten.

WENN

Ab dem 26. Februar laufen die neuen Episoden jeden Donnerstag als Doppelfolgen um 22.15 Uhr auf SUPER RTL.

WENN