Zur aktuellen Rekordstaffel von Let's Dance sind so viele Stars angetreten wie nie zuvor. Da stehen die prominenten Tanzbären dieses Jahr natürlich unter einem besonders enormen Druck. Auch Minh-Khai Phan-Thi (41) stellt sich dieser Herausforderung. Und dafür nimmt sie ziemliche Qualen auf sich. Sie muss sogar jeden Tag Tabletten nehmen.

Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi
RTL / Stefan Gregorowius
Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi

Im Interview mit Promiflash verriet sie, was sie derzeit durchmacht: "Ehrlich gesagt, habe ich voll die Rippenschmerzen durch das ständige Hochheben. Das war schon hart diese Woche. Ich nehme jeden Tag Schmerztabletten und habe mir einen Rückengurt besorgt, damit das gut zusammengehalten wird, weil die Hebefiguren ja nicht weniger werden." Trotzdem verliert sie nicht den Mut und den Spaß an der Show, auch wenn sie manchmal an ihrem Können zweifelt: "Dann macht man wieder so Fehler und deswegen ist das dann so: 'Kann ich das dann in der Livesendung auch abrufen?'" Bislang ist sie jedoch zufrieden: "Ja, ich bin sehr glücklich."

Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi
RTL / Stefan Gregorowius
Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de.

Minh-Khai Phan-Thi
ActionPress/ Coldrey,James
Minh-Khai Phan-Thi