Jens Büchner (45) hat ja schon mit so mancher Handlung die Zuschauer ganz schön provoziert. Doch offenbar scheint der Auswanderer Gefallen daran gefunden zu haben, den Fans Grund zum Aufregen zu geben. Nachdem er zuletzt durch sein Liebesleben wieder einmal auffiel, überrascht er jetzt mit einem Statement bezüglich seiner eigenen Grandiosität.

Jens Büchner am Strand von Mallorca
VOX/99pro media
Jens Büchner am Strand von Mallorca

Man sagt ja nicht ohne Grund, dass Eigenlob doch nicht ganz so angenehm riecht. Jens neueste Idee kommt daher wohl bestimmt nicht bei allen so gut an. Via Facebook schreibt er nämlich jetzt: "Ich leide heute (ok oft) an Selbstüberschätzung, meine Hater werden sich freuen!" Dazu stellte er ein Bild online auf dem der Joker aus Batman zu sehen ist und geschrieben steht: "Ich brauche keinen Wahnsinn. Ich bin der Wahnsinn!" Na, wenn Jens da nicht mal ein wenig übertreibt. Schnell das Ganze auch noch einmal selbst geliket, macht der Mallorca-Star seinem manchmal ihm etwas voreilenden Ruf alle Ehre. Aber so wirklich ernst kann er diesen Post wohl nicht gemeint haben.

Jens Büchner zapft Bier
© VOX/99pro media
Jens Büchner zapft Bier
Jens Büchner
VOX
Jens Büchner