Karl Lagerfeld (81) ist ja immer wieder für eine Überraschung gut. So zeigte er sich zuletzt sogar ganz ohne sein Markenzeichen, die Sonnenbrille. Und auch, was er in seinem neuesten Interview verraten hat, dürfte den ein oder anderen ein wenig verblüffen.

Choupette Lagerfeld
Instagram / choupettesdiary
Choupette Lagerfeld

Wenn es eine große Liebe im Leben des Modeschöpfers gibt, dann ist es seine Katze Choupette und für das Tier ist kein Luxus gut genug. Allerdings verdient sie sich ihren Lifestyle auch längst selbst, wie Karl gegenüber The Cut bestätigte. "Sie hatte letztes Jahr zwei Jobs und hat damit drei Millionen Euro verdient. Einmal hat sie Auto-Werbung in Deutschland gemacht und dann noch für ein Beauty-Produkt in Japan. Ich erlaube ihr jedoch nicht, Werbung für Essen oder solche Dinge zu machen. Dafür ist sie einfach zu anspruchsvoll."

Karl Lagerfeld
ActionPress / Ukas,Michael
Karl Lagerfeld

Doch nicht nur ihr Millionen-Erfolg macht Choupette zu etwas ganz Besonderem für den Modezar. "Sie ist eigentlich wie ein Mensch, aber das Gute an ihr ist, dass sie ruhig ist. Ich muss nicht mit ihr diskutieren. Außerdem hasst sie andere Tiere und Kinder."

Karl Lagerfeld
Blayze / Splash News
Karl Lagerfeld