Sie kann es einfach nicht lassen - endlich zeigt Snooki (27) ihre Babys wieder. Die gebürtige Chilenin wurde als Reality-Star bei Jersey Shore bekannt und ist es gewohnt, ihr Privatestes mit ihren treuen Fans zu teilen. So verhielt sich das auch mit den süßen Schnappschüssen ihrer beiden Kinder Giovanna Marie LaValle und Lorenzo Dominic LaValle (2). Regelmäßig veröffentlichte die 27-Jährige Fotos aus dem Familienalbum.

Snooki
Instagram/snooki
Snooki

Wie das nun aber leider so ist, tummeln sich unter den Besuchern ihrer Facebook- und Instagram-Accounts auch schwarze Schafe, die einzig und allein zum Zwecke der Beleidigung und des Trollens da sind. Nachdem Snookis Kinder gemein beschimpft wurden, entschloss sich die stolze Mama dazu, vorerst keine Bilder ihrer Kleinen mehr zu veröffentlichen. Ihre wahren Fans stimme das natürlich verdrießlich.

Snooki, Lorenzo Dominic LaValle und Giovanna Marie LaValle
Instagram/snookinic
Snooki, Lorenzo Dominic LaValle und Giovanna Marie LaValle

Pünktlich zum Osterfest dann allerdings die Überraschung: "Ich weiß, dass einige von euch traurig sind, weil sie meine Kids nicht mehr sehen können. Deshalb sind sie hier und wünschen euch 'Frohe Ostern'", postete Snooki unter ein putziges Pic ihrer Beiden auf Facebook. Lorenzo grinst darauf über beide (Hasen-)Ohren und Klein-Giovanna blickt neugierig zur Seite. Offenbar hat der Reality-Star hier mal eine Ausnahme gemacht - man muss seine Anhänger ja bei Laune halten. Weitere Aufnahmen gibt es dann auf Snookis Webseite zu bestaunen, da hat die Mama wohl einen besseren Blick auf die Kommentare. Zu welchem Feiertag uns die kleinen LaValles das nächste Mal wohl so niedlich begrüßen werden? Abwarten!

Snooki, Lorenzo Dominic LaValle, Giovanna Marie LaValle und Jionni LaValle
Facebook / Snooki
Snooki, Lorenzo Dominic LaValle, Giovanna Marie LaValle und Jionni LaValle