Schon bald wird es bei Sturm der Liebe mit Yannik Meyer einen Neuzugang geben, wie bereits berichtet, wird er zum ersten Mal in Folge 2215 am 5. Mai als Norman Kowald in der Telenovela zu sehen sein. Doch damit nicht genug, denn auch die Familie von Charlotte Saalfeld (Mona Seefried, 58) bekommt Zuwachs.

Isabella Hübner und Sepp Schauer
ARD/Marco Meenen
Isabella Hübner und Sepp Schauer

Zum einen taucht in Folge 2239, die am 12. Juni ausgestrahlt wird, Beatrice Hofer (Isabella Hübner, 48) am Fürstenhof auf. Sie ist die jüngere Schwester von Charlotte und zudem eine berechnende, hinterhältige Mörderin. Wie Deutsche Dailys außerdem berichtet, kommt nur kurz nach Beatrice auch ihr Sohn David an den Fürstenhof. Dieser glaubt wahrhaftig, seinen eigenen Vater ermordet zu haben - doch in Wahrheit ist seine eigene Mutter die Killerin. Er wird gespielt von Michael N. Kuehl (27), der bereits bekannt ist durch die Rolle des Florian Wild in Alles was zählt.

BINDL,DOMINIK / ActionPress

Isabella war übrigens bereits von 2004 bis 2011 in Marienhof zu sehen, dort spielte sie die Lisa Busch. Darauf folgend sah man sie von 2012 bis zum nächsten Jahr in der Serie "Dahoam ist dahoam".

Michael N. Kuehl
Thomas Faehnrich/ WENN.com
Michael N. Kuehl