Bei Let's Dance tanzten sich Minh-Khai Phan-Thi (41) und Massimo Sinató (34) in die Herzen der Zuschauer und der Jury. Mit ihren tollen Tanzeinlagen begeistern sie jede Woche auf Neue. Ihre nächste Performance werden sie mit einem Tango aufs Tanzparkett legen. Die heißen Moves des Duos lassen Massimos Freundin Rebecca Mir (23) jedoch völlig kalt – jedenfalls im Bereich der Eifersüchtelei.

"Ich glaube, Eifersucht spielt da wirklich keine Rolle. Minh-Khai ist so lieb und die beiden tanzen so super zusammen. Ich schaue mir das auch wahnsinnig gerne an, wenn die beiden tanzen", verriet Rebecca jetzt im Interview mit Promiflash. Und wo es für das Tanzpaar Minh-Khai und Massimo in der aktuellen "Let's Dance"-Staffel hingeht, ist für die 23-Jährige auch schon glasklar.

"Ich feuere immer ganz fleißig an! Wir müssen ja immer am lautesten brüllen, ist ja ganz klar! Die müssen ja ins Finale!", erklärte Rebecca weiter. Das süße Interview mit ihr könnt ihr euch in dieser "Primetime"-Folge anschauen:

Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Rebecca Mir und Massimo Sinató bei der Gianni Versace-Retroperspective-Eröffnung 2018
Brian Dowling/Getty Images
Rebecca Mir und Massimo Sinató bei der Gianni Versace-Retroperspective-Eröffnung 2018
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de