Wer an George Clooneys (53) Seite vor der Kamera stehen darf, dem steht der ganz große Hollywood-Durchbruch offenbar kurz bevor. So war es jedenfalls im Fall von Shailene Woodley (23), die zunächst neben George in "The Descendants" auf sich aufmerksam machte und sich aktuell in Die Bestimmung zum Action-Star entwickelt. Ein Karrieresprung, der nun auch bald Britt Robertson (25) bevorsteht?

George Clooney und Britt Robertson
Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
George Clooney und Britt Robertson

Dass die 25-Jährige jede Menge Talent besitzt, dürfte Serien-Fans schon lange klar sein. Ob "Life Unexpected", "The Secret Circle" oder zuletzt Under the Dome - die zierliche Britt zieht stets alle Blicke auf sich. Auch so manche an ein Teenie-Publikum gezielte Produktion konnte sich über Britts Energie freuen. Doch auch das ernsthafte, erwachsene Fach liegt der süßen Blondine. In dem Indie-Film "Ask Me Anything" raubte sie dem Zuschauer mit ihrer Intensität und Verletzlichkeit den Atem, während sie in "Cake" neben Jennifer Aniston (46) durchaus gut bestehen konnte. Doch 2015 scheint das Jahr zu sein, indem die Glamour-Industrie endgültig von Britt Robertson Notiz nimmt. Denn sie ist in gleich zwei Filmen zu sehen, denen ein Erfolg schon vorab garantiert zu sein scheint, die aber zugleich kaum unterschiedlicher sein könnten. In der Verfilmung des Nicholas-Sparks-Romans "Kein Ort ohne Dich" verdreht sie Scott Eastwood (29) den Kopf, doch besonders aufregend war für Britt selbst sicher der Dreh für das Sci-Fi-Abenteuer "A World Beyond". Denn hier spielt sie zusammen mit George Clooney - Britt Robertsons Hollywood-Vormarsch hat begonnen!

Britt Robertson
WENN
Britt Robertson

Hier könnt ihr euch den "A World Beyond"-Trailer ansehen:

Britt Robertson
WENN
Britt Robertson