Eine Audienz beim Papst (78) ist alles andere als alltäglich und einfach zu bekommen. Für die Staatsoberhäupter sieht die Sache natürlich etwas anders aus und so sind auch die Adeligen Europas ab und an im Vatikan. Auch Prinzessin Leonore von Schweden (1) hatte gestern ihren ersten Termin bei Papst Franziskus I. - natürlich zusammen mit Oma Königin Silvia (71), Mama Prinzessin Madeleine (32) und Papa Chris O'Neill (40). Doch wirklich begeistert war die kleine Schwedin nicht von dem, was da vor sich ging.

Prinzessin Leonore von Schweden und Madeleine von Schweden
GALAZKA/SIPA / ActionPress
Prinzessin Leonore von Schweden und Madeleine von Schweden

Leonore ist natürlich auch erst ein Jahr alt und so nahm ihr auch niemand so recht übel, dass sie sich nicht an die gebotene Etikette hielt. Dabei stach sie von Anfang an heraus, war sie neben dem Papst doch als Einzige in Weiß gekleidet. Der Rest der Familie hüllte sich in feierliches Schwarz - eine alte Tradition - samt schwarzem Spitzenschleier für Madeleine und Silvia. Eigentlich ging es um ein ernstes Thema, denn die beiden Damen wollten mit dem Papst über Kindesmissbrauch und Kinderhandel sprechen - ein Anliegen, für das sich beide schon lange einsetzen.

Prinzessin Leonore von Schweden, Madeleine von Schweden, Chris O'Neill, Königin Silvia von Schweden
GALAZKA/SIPA / ActionPress
Prinzessin Leonore von Schweden, Madeleine von Schweden, Chris O'Neill, Königin Silvia von Schweden

Am Rande der Gespräche lockerte Leonore das Ganze etwas auf. So bekam sie beispielsweise einen Anhänger als Geschenk vom Papst. Typisch für Kinder ihres Alters gehört der dann erst einmal in den Mund. War aber nicht so lecker und so nahm der Papst es schließlich angesabbert wieder zurück. Einen Segen gab es am Ende trotzdem noch für die kleine Maus, den Kuss auf die Stirn nahm sie ohne Murren hin, Begeisterung hätte allerdings auch anders ausgesehen.

Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.
GALAZKA/SIPA / ActionPress
Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.

Ihren Babybauch versteckte Madeleine übrigens unter ihrem schwarzen Kleid, der sollte bei diesem offiziellen Termin natürlich nicht im Vordergrund stehen und die niedliche Leonore stahl ohnehin allen ganz locker die Show.

Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.
GALAZKA/SIPA / ActionPress
Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.
Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.
GALAZKA/SIPA / ActionPress
Prinzessin Leonore von Schweden, Königin Silvia von Schweden und Papst Franziskus I.