In wenigen Monaten wird Madeleine von Schweden (32) zum zweiten Mal Mutter. Im kommenden Juni soll das royale Baby auf die Welt kommen. Bis dahin besucht die Prinzessin noch fleißig Termine und setzt sich für soziale Belange ein.

Pelle T Nilsson / AOP Sweden

Kürzlich nahm Madeleine an einem Seminar der Organisation Childhood teil, die 1999 von ihrer Mutter Königin Silvia von Schweden (71) gegründet wurde. Sie setzt sich dafür ein, sexuellen Missbrauch und die Ausbeutung von Kindern zu verhindern. Obwohl es bei ihrem Besuch um ein ganz anderes, schwerwiegendes Thema ging, stand die 32-Jährige vor allem wegen ihrer zweiten Schwangerschaft unter Beobachtung. Sich dessen wohl bewusst, schien Madeleine ihren wachsenden Babybauch ein wenig kaschieren zu wollen. Über einem langärmeligen Oberteil aus Spitze trug sie ein weites beiges Jäckchen. Dazu kombinierte sie eine locker sitzende schwarze Hose und schwarze Pumps.

Charles Hammarsten / IBL Bildbyr

Wie gut kennt ihr euch mit der schwedischen Prinzessin aus? Euer Wissen könnt ihr in unserem Quiz testen!

Madeleine von Schweden und Chris O'Neill
Kungahuset.se
Madeleine von Schweden und Chris O'Neill