Damit hätte wohl kaum jemand gerechnet! Als bekannt wurde, dass Daniel Küblböck (29) an der diesjährigen Staffel von Let's Dance teilnimmt, wurde der einstige DSDS-Paradiesvogel von vielen Seiten nur müde belächelt. Doch tatsächlich kann er Woche für Woche punkten und auf dem Parkett glänzen. Kein Wunder, denn Daniel trainiert richtig hart - und das macht sich auch schon an seinem Body bemerkbar!

Daniel Küblböck und Otlile Mabuse
Patrick Hoffmann/WENN.com
Daniel Küblböck und Otlile Mabuse

Promiflash traf Daniel nach der letzten Live-Show und hat einmal nachgefragt, wie es denn so um Sixpack und Co. steht. "Mein Po ist knackiger geworden. Also irgendwie ist der fester in seiner ganzen Form und das ist ein positiver Nebeneffekt", erklärte er im Interview. Doch komplett gestählt ist sein Körper noch nicht, denn Daniel hat ein kleines Laster, das ihm hin und wieder zu schaffen macht: "Das Einzige, was bei mir ist, ich esse sehr viel. Ich muss aufpassen, dass ich nicht so viel esse, weil ich so viel Kohldampf hab. Ich komm nach Hause und esse den ganzen Kühlschrank leer."

Daniel Küblböck
Facebook / Daniel Küblböck
Daniel Küblböck

Aber bei so viel Sport uns harter Arbeit sei ihm die eine oder andere Schlemmer-Attacke gegönnt.

Daniel Küblböck
Starpress/WENN.com
Daniel Küblböck

Ihr kennt euch bestens mit "Let's Dance" aus? Dann beweist euer Wissen jetzt noch in unserem Quiz zur Show.