Daniel Küblböck (29) lieferte die dritte Performance des heutigen Tanz-Abends bei Let's Dance und konnte mit seinem Contemporary tatsächlich überzeugen. Auch wenn er eigentlich nicht als Favorit der Show gilt, die Jury rief gerade Lobeshymnen auf ihn aus.

Daniel Küblböck
Patrick Hoffmann/WENN.com
Daniel Küblböck

Und das kam dann doch sehr überraschend für den ehemaligen DSDS-Paradiesvogel. Selbst Joachim Llambi (50) sparte sich seine zuweilen doch sehr fiesen Sprüche für einen Moment und gab Daniel folgendes Urteil: "Dass du heute weiter kommst, nach der Leistung, das ist kein schweres Spiel." Na also, ist Daniel damit schon sicher weiter? Denn das, was Herr Llambi sagt, ist meistens "Let's Dance"-Gesetz! Aber nicht nur der sonst so kritische Juror äußerte sich heute überaus gütig, auch Motsi Mabuse (33) sprühte nur so vor Begeisterung! "Es war eure beste Show. Ich war mitgenommen vom Anfang bis zum Ende! Das war alles überzeugend, Gänsehaut, Baby!"

Daniel Küblböck und Otlile Mabuse
Patrick Hoffmann/WENN.com
Daniel Küblböck und Otlile Mabuse

Soso, Daniel ließ seinen Emotionen also endlich freien Lauf und erntete dafür sehr gute 20 Punkte! Von Jorge Gonzalez (47) gab es sechs, von Joachim Llambi ebenfalls und Motsi zückte sogar die acht. So kann es für Daniel doch gerne weitergehen. Und nach Herrn Llambis Prognose definitiv in der nächsten Woche.

Daniel Küblböck und Otlile Mabuse
RTL / Stefan Gregorowius
Daniel Küblböck und Otlile Mabuse

Alle Infos zu "Let's Dance" findet ihr im Special bei RTL.de