Damit überraschte Jenny Jürgens (48) am Wochenende all ihre Fans: Ganz unerwartet und im Geheimen hat die Schauspielerin und Tochter von Udo Jürgens (✝80) am Samstag ihren Liebsten geheiratet. Jetzt hat Jenny auch ein paar Details zur romantischen Feier verraten.

Jenny Jürgens
WENN
Jenny Jürgens

Wie Jenny schon selbst auf Facebook verkündete, fand die Trauung in Sóller auf Mallorca statt, im dortigen Rathaus gaben sie und der spanische Regisseur David Carreras Solé sich das Ja-Wort. Eigentlich hätte die Hochzeit schon vor Monaten stattfinden sollen, wie die Bild schreibt. Der Tod von Jennys Vater ließ diese Pläne aber natürlich in den Hintergrund treten. Die Nacht vor der Hochzeit hat das Paar ganz traditionell nicht zusammen verbracht. "Ich habe in der Nacht vor der Trauung allein geschlafen. David holte mich mit dem Brautstrauß in der Hand um 11.30 Uhr ab", erzählt Jenny.

Jenny Jürgens
Getty Images
Jenny Jürgens

Nach der Trauung wurde mit 40 Freunden im Hotel "Es Port" gefeiert. Warum war niemand von der Familie da, um das Paar zu feiern? "Von meiner Familie war keiner dabei, aber Mama kommt mich bald besuchen." Lange gefeiert wurde übrigens aber nicht: Um 23 Uhr ging es in die romantische Hochzeitssuite am Hafen.

Jenny Jürgens
WENN
Jenny Jürgens