33 Jahre prägte er mit seiner "Late Show" das US-Fernsehen, hat in Sachen Entertainment neue Maßstäbe gesetzt. Jetzt hat er seinen großen Abschied gefeiert: David Letterman (68) ist gestern Abend das letzte Mal als Moderator der berühmten TV-Show aufgetreten. Und damit hinterlässt er auch aus Promi-Sicht eine große Lücke.

David Letterman
Getty Images
David Letterman

So schrieb Kim Kardashian (34) auf ihrer Instagram-Seite: "Danke für so viele Lacher! Du wirst schmerzlich vermisst werden, Letterman." Und auch auf Twitter überboten sich die Stars mit ihren Lobeshymnen auf die TV-Ikone. Ellen DeGeneres (57) zwitscherte: "Was für eine wundervolle, inspirierende, urkomische, bahnbrechende und unglaubliche Reise #ThanksDave."

Kim Kardashian
WENN
Kim Kardashian

Sogar die politischen Größen des Landes meldeten sich zu Wort. "Das Fernsehen wird nicht mehr dasselbe sein ohne Dave", erklärte US-Präsident Barack Obama (53) und Hillary Clinton (67) schrieb: "#ThanksDave - für zwei Dekaden voller Lacher, Erkenntnisse und, ja, sogar Witze über Hosenanzüge. Letterman, du bist eine Legende." Wow, was für große Worte. Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.

Ellen DeGeneres
Brian To/WENN.com
Ellen DeGeneres
Hillary Clinton
Getty Images
Hillary Clinton