Kaum war Querdenker und -schießer Candy weg, da schien Nils direkt in seine Fußstapfen zu treten. Er wolle eine neue Gemeinschaft gründen, erklärte er mit großen Worten. Sofort machte sich die Sorge breit, dass die Newtopia-Truppe auseinanderbricht. Tatsächlich demonstrierten die Pioniere in der aktuellen Folge jedoch, wie sehr sie an einem Strang ziehen können - was zuweilen zu Sebastians Lasten ging.

SAT.1

Die Truppe fand nämlich, dass Scherzkeks Basti selbst einmal aufs Korn genommen werden sollte. Und dabei lief Anführer Nils gleich wieder zur Höchstform auf. Beim Meeting um 9 Uhr erklärt er: "Ich frage mich, wo ist hier der Spirit? Wie kommen wir auch geistig auf ein Level? Ich fand die Idee von Conny geil, diesen Tag der Stille." Doch als Vicky darüber abstimmen will, rastet er - ganz die theatralische Drama Queen - aus: "Ganz ehrlich Leute: Wenn ihr über so etwas abstimmen müsst, dann ziehe ich jetzt in den Bauwagen. Ihr habt es immer noch nicht kapiert. Ich geh', ich hab' die Schnauze voll!" Klar, dass Basti völlig fassungslos beobachtet, was da vor sich geht. Doch bald wird er erlöst - seine Mitpioniere können sich vor Lachen nicht mehr halten. "Verdammt, ich bin voll drauf reingefallen", gibt Basti zu. Ob es wohl eine Rache für den gelungenen Streich gibt?

Sat.1
SAT.1