Royaler Besuch in Berlin! Queen Elizabeth II. (89) ist auf der ganzen Welt bekannt wie ein bunter Hund - was nicht nur an ihren erfrischend farbenfrohen Kostümen liegt, die sie so gerne ausführt. Das rüstige Oberhaupt des britischen Königshauses ist überall ein gern gesehener Gast, allerdings kann sich die 89-jährige natürlich nicht aufteilen, weshalb Stippvisiten in unseren Gefilden nur äußerst selten vorkommen. In unserer Hauptstadt ist man große Staatstreffen und schützenswerte Gäste zwar gewohnt, doch wenn die Queen vorbeikommt, toppt das noch einmal alles. In Berlin fährt man große Geschütze auf. Hier unsere drei beeindruckendsten Fakten:

1. Eine 1000 Mann starke Polizeieinheit wird für die Sicherheit der Königin sorgen.

2. Um sie willkommen zu heißen, werden 21 Salutschüsse abgefeuert, sobald sie aus ihrem Flugzeug steigt.

3. Natürlich kommt Queen Elizabeth in der besten Adresse der Stadt unter. Das Hotel Adlon möchte sie so luxuriös bewirten. in den 70 Zimmern auf zwei Etagen finden sicherlich auch ihren 150 Koffer Platz.

Wollt ihr noch mehr über den spektakulären Besuch erfahren? Dann schaut euch diese "Coffee Break"-Episode an!

Queen Elizabeth mit Prinz Philipp und ihren Kindern Prinz Charles und Prinzessin AnneAFP/Getty Images
Queen Elizabeth mit Prinz Philipp und ihren Kindern Prinz Charles und Prinzessin Anne
Queen Elizabeth II., Rod Stewart und Penny Lancaster in LondonJeff Spicer / Freier Fotograf / ActionPress
Queen Elizabeth II., Rod Stewart und Penny Lancaster in London
Queen Elizabeth II.WENN
Queen Elizabeth II.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de