In diesem Jahr gab es mit der Jubiläumausgabe von Germany's next Topmodel wohl die spannendste Staffel aller Zeiten - inklusive Bombendrohung! Weniger interessant sollen hingegen Thomas Hayo und Wolfgang Joop (70) sein, zumindest wenn es nach Ex-Juror Peyman Amin (44) geht.

Heidi Klum, Peyman Amin und Rolf Scheider
ActionPress/ OHLENBOSTEL,GUIDO
Heidi Klum, Peyman Amin und Rolf Scheider

Seit gestern Abend verbreitet sich die Meldung über das Jury-Aus von Thomas und Wolfgang wie ein Lauffeuer. Während für viele diese Entscheidung ziemlich überraschend ist, hatte Peyman im Gespräch mit Promiflash schon im September 2014 so ein Gefühl. Damals war er sich nämlich nicht ganz sicher über den Entertainment-Faktor der beiden Männer: "Wie unterhaltsam sie rüberkommen oder nicht, das sollen andere beurteilen. Das ist nicht meine Aufgabe. [...] Vielleicht ist es auch so, dass gerade in den ersten Staffeln, so diese markanten Leute da waren - zum Teil polarisierend wie meine Wenigkeit. Aber auch unterhaltsame Leute wie ein Bruce Darnell oder Rolfe. Es waren alles sehr interessante Persönlichkeiten." Kann es also tatsächlich so sein, dass Thomas und Wolfgang einfach zu langweilig waren?

Peyman Amin
Franco Gulotta/WENN.com
Peyman Amin

In dieser "Coffee Break" erfahrt ihr dazu mehr:

Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop
Simon Hofmann/Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop