Die Tanzschuhe bleiben erst einmal in der Tasche: Minh-Khai Phan-Thi (41) muss nicht länger Pirouetten drehen, sondern ist nach Let's Dance nun wieder völlig in ihrem Alltag angekommen. Doch wie geht es ihr jetzt damit? Promiflash hat sie es verraten!

Minh-Khai Phan-Thi
AEDT/WENN.com
Minh-Khai Phan-Thi

Natürlich vermisse sie ihren Tanzpartner Massimo Sinató (34), von Sonntags bis Mittwochs haben die beiden stets geprobt und dadurch natürlich viel Zeit miteinander verbracht. Ein harter Schnitt für die schöne Moderatorin! "Es ist schon traurig, aber auf der anderen Seite genieße ich es, dass ich jetzt endlich mit meinem Freund wieder essen gehen kann, dass ich meine ganzen Freunde sehe", so Minh-Khai beim "Mobile Living" im BASE_camp gegenüber Promiflash. Ihre Liebsten kamen nämlich während der intensiven Zeit wohl etwas zu kurz - das wird nun nachgeholt: "Alle mussten mir ihre Storys der letzten drei Monaten erzählen, weil ich nichts mehr mitbekommen habe."

Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi
Getty Images
Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi

Wie glücklich die zweitplatzierte "Let's Dance"-Kandidatin gerade ist, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi
RTL / Stefan Gregorowius
Massimo Sinató und Minh-Khai Phan-Thi