Seit der letzten Bachelor-Staffel ist Deutschland um einen heißen Feger reicher: Sarah Nowak (24) gelingt es spielend leicht Männern und Frauen zugleich den Kopf so zu verdrehen - und zwar so sehr, dass sie die Hände kaum bei sich behalten können. Noch vor einigen Jahren sah das aber ganz anders aus, wie sie im Interview mit Promiflash verrät.

Sarah Nowak
Privat/Sarah Nowak
Sarah Nowak

"Viele würden mich auf Bildern von früher gar nicht mehr erkennen. Ich hatte dunkle Haare, ich war natürlich wesentlich fülliger, ich hatte viel mehr Speck im Gesicht und am Bauch und überall. Ich hatte fast 20 Kilo mehr", erzählt das "Playmate of the Year" ganz offen. Und tatsächlich: Schaut man sich die Bilder aus Sarahs Jugend an, erkennt man sie kaum wieder! Doch irgendwann kam der Zeitpunkt in ihrem Leben, an dem sie sich - inspiriert von den Stars und Sternchen auf den Magazin-Covern - vorgenommen hat alles zu ändern. Bei Sport und gesunder Ernährung blieb es aber nicht all zu lange. Irgendwann sollten mehr Pfunde purzeln und dann wurde eben kaum noch gegessen. Für ihre Eltern ein absolutes No-Go und so war damit auch ganz schnell Schluss.

Sarah Nowak
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah Nowak

Heute würde Sarah so etwas ihrem Körper nicht mehr zumuten. Was sie aber sonst noch so verraten hat, erfahrt ihr in diesem "Newsflash":

Sarah Nowak
Facebook/Sarah Nowak
Sarah Nowak