Für Batman-Fans war der gestrige Donnerstag-Abend ein wahres Fest: Kabel 1 ließ zur besten Sendezeit noch einmal die Fledermaus flattern und zeigte nacheinander "Batman Forever" und "Batman & Robin". Damals noch als Batman am Start: Die Hollywood-Stars Val Kilmer (55) und George Clooney (54). Doch wer von den beiden machte eigentlich die bessere Figur?

Batman und Val Kilmer
WENN
Batman und Val Kilmer

Als Val Kilmer 1995 in die Rolle des Superhelden schlüpfte, war der Schauspieler auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Die Krönung sollte die Batman-Rolle werden. Doch bereits nach einem Teil war Schluss: Val und Regisseur Joel Schumacher kamen am Set nicht miteinander aus. Schade, denn das Batman-Kostüm stand dem 36-Jährigen wie angegossen.

George Clooney und Batman
WENN
George Clooney und Batman

Als Nachfolger schlüpfte dann niemand Geringeres als George Clooney in den begehrten Anzug. Obwohl "Batman & Robin" 1997 ein Komplett-Flop an den Kino-Kassen war, konnte dies der damals noch jungen Karriere des Hollywood-Stars nichts anhaben: George wurde in der Folge einer der begehrtesten Darsteller und Junggesellen der Branche. Auch dank "Batman & Robin" lagen ihm schnell die Frauen zu Füßen.

Val Kilmer
Vince Bucci / Getty
Val Kilmer

Doch welchen der beiden Schauspieler fandet ihr heißer in seiner Batman-Rolle: Val Kilmer oder George Clooney? Stimmt ab in unserem Voting:

George Clooney
Getty Images
George Clooney

Val Kilmer oder George Clooney: Welchen "Batman"-Darsteller findet ihr heißer?

  • Val Kilmer in "Batman Forever"
  • George Clooney in "Batman & Robin"
Ergebnisse zeigen