Tara Reid (39) ist nicht gerade für ihre üppigen Kurven und ihr ausladendes Dekolleté bekannt. Dafür jedoch für ihre dünnen Ärmchen und Beinchen. Immer wieder tauchen Mager-Fotos von ihr auf. Doch die aktuellen Bilder der Schauspielerin sind wirklich besonders erschreckend.

Tara Reid
AKM-GSI / Splash NewsAKM-GSI
Tara Reid

Mit ihren Schauspielkünsten erregt Tara schon lange keine Aufmerksamkeit mehr. Bei einem Spaziergang durch Beverly Hills waren dennoch alle Blicke auf sie gerichtet. Der Grund: Diese Frau ist wirklich nur noch ein Strich in der Landschaft. Ihr Kopf erscheint überdimensional groß im Verhältnis zum Rest ihres Körpers. Jeans und Bluse schlabbern und wirken, als wären sie mindestens zwei Nummern zu groß gekauft worden. Noch dazu sieht die Blondine müde und erschöpft aus. Wo ist nur die Sex-Bombe aus American Pie-Zeiten geblieben?

Tara Reid
AKM-GSI / Splash News
Tara Reid

Ihren Fans jedenfalls gefällt die klapperdürre Tara überhaupt nicht. Für ihre Schockfotos erntet sie immer wieder Shitstorms auf Facebook und Instagram.

Twitter/ Tara Reid

Mehr über den Mager-Schock seht ihr in diesem Clip: