Verliebte Pärchen träumen gern von der gemeinsamen Zukunft. Wie es wohl sein wird, wenn sie verheiratet sind, in einem schönen Haus wohnen und ihre ersten Kinder in den Armen halten. Wie sie wohl aussehen werden und viel wichtiger noch: Wie werden sie heißen? Auch Traumpaar Sarah (22) und Pietro (23) musste sich dieser wichtigen Frage stellen und tat dies auf besonders romantische Weise.

Selbst als verheiratetes Paar und mit Sarahs Schwangerschaft ließen die beiden die Romantik in ihrer Beziehung nie zu kurz kommen. So überraschte Pietro seine Sarah mit einem Kurzurlaub in Venedig, wie er gestern in seiner Sendung "Wir bekommen ein Baby" auf RTL II erzählte. Er wollte ihr dort einen großen Wunsch erfüllen und organisierte für sie eine klassische Gondelfahrt. Sarah konnte ihr Glück kaum fassen: "Du bist der beste Mann auf der Welt, du kennst mich einfach", schwärmte sie. Als Pietro ihr dann auch noch "O sole Mio" vorgesungen hat, war der perfekte Moment für die kleine Familie geschaffen. Beide ahnten zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass dies noch nicht der schönste Moment an diesem Tag sein würde. Während sie durch die Lagunenstadt fuhren, machten sich beide Gedanken über den Namen ihres gemeinsamen Babys, als Pietro plötzlich einen Einfall hat. "Alessio hört sich schön an, auch als Kind." Mama Sarah ist von dem Namen begeistert und auch das Baby tritt im Bauch, als Pietro es nach dem Namen fragt.

Wenn Baby Alessio irgendwann groß genug ist, werden seine Eltern ihm bestimmt stolz von der wohl romantischsten Geschichte einer Namensfindung erzählen - seiner eigenen.

Pietro Lombardi und Sarah Engels nach "Let's Dance"Andreas Rentz / Getty Images
Pietro Lombardi und Sarah Engels nach "Let's Dance"
Sarah und Pietro Lombardi beim "Let's Dance"-FinaleAndreas Rentz/Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi beim "Let's Dance"-Finale
Sarah Engels und Pietro LombardiSascha Steinbach / Getty Images
Sarah Engels und Pietro Lombardi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de