Mehrere Wochen musste das Neugeborene von Pietro Lombardi (23) und Sarah Engels (22) zur Behandlung im Krankenhaus bleiben. Mit der Nachricht, dass Baby Alessio nun endlich nach Hause zu seinen besorgten Eltern durfte, hat das Bangen endlich ein Ende. Jetzt kann die kleine Familie ihr gemeinsames Leben in den eigenen vier Wänden beginnen. Dass Sarah und Pietro das super hinbekommen werden, bezweifelt ihr gemeinsamer Freund Ardian Bujupi (24) keinen Augenblick.

Sarah Engels, Pietro Lombardi und Ardian Bujupi
WENN
Sarah Engels, Pietro Lombardi und Ardian Bujupi

Im Jahr 2011 lernte Ardian Bujupi das mittlerweile verheiratete Paar in der DSDS-Staffel 2011 kennen. Auch ihn bewegte das schwere Schicksal des Lombardi-Nachwuchses sehr. Umso mehr freute er sich über die frohe Botschaft, dass der Kleine endlich die Zeit im Krankenhaus überstanden hat. Er ist sich sicher, dass Alessio zu Hause ein friedliches Leben in einem eingespielten Team erwartet. Denn von Sarahs und Pietros Qualität als Eltern ist er überzeugt. "Ja, also ich kann mir vorstellen, dass Sarah und Pietro sehr, sehr gute Eltern sind", äußerte der Sänger gegenüber Promiflash. Diese aufbauenden Worte ihres ehemaligen Mitstreiters werden die beiden bestimmt sehr freuen.

Pietro Lombardi und Ardian Bujupi
WENN
Pietro Lombardi und Ardian Bujupi

Ardians liebevolle Glückwünsche für die kleine Familie Lombardi könnt ihr euch in diesem Clip ansehen:

Ardian Bujupi
Patrick Hoffmann/WENN.com
Ardian Bujupi