Einige von ihnen sind heute in anderen Beziehungen glücklich und haben Familien gegründet, andere suchen noch immer nach dem Richtigen oder der Richtigen. Mit wem sie früher mal so anbandelten, ist mittlerweile meist völlig in Vergessenheit geraten. Manche Liebschaften blieben sogar unentdeckt, weil sie geschahen, bevor die Beteiligten weltberühmt wurden. Dabei gab es so manche interessante Promi-Paarung. Hier sind acht Pärchen-Konstellationen, die so manchen sicher erstaunen werden.

WENN

Jamie Dornan (33) und Mischa Barton (29):
2007 hatten diese beiden attraktiven Schauspieler eine Romanze. Damals wurden sie häufig bei Dates in London gesichtet und wirkten - zumindest für kurze Zeit - sehr verliebt. Zu der Zeit befand sich Mischa Barton auf der Höhe ihres Ruhms, war nur wenige Jahre zuvor durch ihre Serie O.C. California zum großen Fan-Liebling geworden, während Jamie noch auf seinen Durchbruch wartete. Seine Geduld zahlte sich aus - sowohl beruflich als auch privat. So feierte er erst in diesem Jahr mit Fifty Shades of Grey einen riesigen Kinoerfolg und fand sein Liebesglück Amelia Warner (33). Und Mischa? Sie zog sich aus dem Business zurück und scheint aktuell Single zu sein.

Splash News

Shia LaBeouf (29) und Rihanna (27):
Diese ungleiche Promi-Kombination geschah ebenfalls im Jahr 2007. Von einem kleinen Techtelmechtel mit Sängerin Rihanna erzählte Shia LaBeouf im Interview mit Playboy. Gemäß seiner Version war es RiRi, die den Kontakt zu ihm suchte. Daraufhin gingen die zwei miteinander aus. Allerdings hatten sie nicht viel gemeinsam, sodass ihr Rendezvous zu nichts Ernstem führten. "Es ging nie über das eine Date hinaus. Es gab einfach keine Funken zwischen uns", erklärte Shia.

Christian Bale
WENN
Christian Bale

Christian Bale (41) und Drew Barrymore (40):
Auch dieses Paar fand einmal für ganz kurze Zeit zusammen. Das verriet Bale 2012 in einem Interview mit GQ Australia. Allerdings ist diese Kurzzeitromanze wirklich schon ewig her - sie fand nämlich statt, als die beiden Schauspieler Teenager waren. Allerdings schien auch bei ihnen der Funke nicht überzuspringen: "Wir haben im Kino zusammen einen schrecklichen Horrorfilm gesehen und das war auch schon das Ende unserer Beziehung. Sie hat nie wieder angerufen."

Drew Barrymore
WENN
Drew Barrymore

Ryan Gosling (34) und Sandra Bullock (50):
Sie trafen sich 2002 am Set ihres gemeinsamen Films "Mord nach Plan" und fühlten sich offensichtlich voneinander angezogen. Bei ihnen schien das mit dem Daten trotz eines Altersunterschieds von 16 Jahren auch wirklich gut zu funktionieren, denn Ryan und Sandra waren tatsächlich eineinhalb Jahre lang ein Paar.

Ryan Gosling
Mayer RCF / Splash News
Ryan Gosling

Robbie Williams (41) und Cameron Diaz (42):
Der einstige Take That-Star und America's Darling sind wohl das überraschendste Paar dieser Auflistung. Aber Gerüchten zufolge sollen Robbie und Cameron im Sommer 2003 für einige romantische Dates zueinandergefunden haben. Zu dieser Zeit hielt sich Robbie Williams in den USA auf, bevor er später zurück in England mit Ayda Field (36) sein Glück fand.

Sandra Bullock
FayesVision/WENN.com
Sandra Bullock

Justin Timberlake (34) und Fergie (40):
Ok - auch diese zwei hatte wohl niemand als Pärchen im Gedächtnis. Während Justins Beziehung mit Britney Spears (33) immer mal wieder gerne hervorgekramt wird, ist seine Affäre mit Fergie in Vergessenheit geraten. Während ihrer gemeinsamen Zeit stand Justin gerade am Anfang seiner Karriere mit 'N Sync und war erst süße 16 Jahre alt. Fergie war dagegen schon 23 Jahre alt - weshalb die Liebelei für Aufregung sorgte. Doch Fergie, die heutzutage mit Josh Duhamel (42) verheiratet ist, erklärte mittlerweile, dass das mit Justin Timberlake nie etwas richtig Ernstes war.

Robbie Williams
Splash News
Robbie Williams

Josh Hutcherson (22) und Vanessa Hudgens (26):
Diese zwei Jungstars sind gute Freunde. Doch während ihres gemeinsamen Drehs von "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" wurde daraus für kurze Zeit etwas mehr. Vanessa war nach ihrer langjährigen Beziehung mit Zac Efron (27) Single und genoss eine Romanze mit Josh, die aber auch schnell wieder beendet war.

Cameron Diaz
Thunder Kick Photos/Splash News
Cameron Diaz

Ashton Kutcher (37) und January Jones (37):
Ashton freute sich vor einiger Zeit über sein erstes Kind mit Mila Kunis (31), January ist ebenfalls Mutter und hält den Vater geheim - doch vor langer Zeit, nämlich im Jahr 1998 begannen diese zwei miteinander eine Beziehung. Und die hielt stolze drei Jahre! Leider äußerte sich January Jones im Nachhinein gegenüber GQ kritisch über ihr gemeinsames Leben mit Ashton: "Er hat mich bei meiner Schauspielkarriere nicht unterstützt. Er meinte: 'Ich glaube nicht, dass du darin gut bist.'"

Justin Timberlake
FayesVision/WENN.com
Justin Timberlake

Diese einmaligen Liebes-Ausflüge, Kurzzeitaffären oder auch ernsthaften Beziehungen fanden alle ein Ende und blieben den Beteiligten nicht immer in guter Erinnerung - für Fans gehören sie zu interessanten Fakten, die sie nur allzu gern über ihre Idole erfahren.

Fergie
WENNCHELLA/WENN
Fergie
Josh Hutcherson
Getty Images
Josh Hutcherson
Vanessa Hudgens
Ace Pictures / Zuma Press
Vanessa Hudgens
Ashton Kutcher
WENN
Ashton Kutcher
January Jones
Apega/WENN.com
January Jones