Wenn Leonardo DiCaprio (40) zum Feiern einlädt, steht Hollywood Schlange. In St. Tropez fand Leos Foundation Gala statt, auf der es von namhaften Gästen tatsächlich nur so wimmelte. Bei schönstem Wetter auf einer Luxusjacht Einsatz für den guten Zweck zu zeigen, ließen sich unter anderem Irina Shayk (29) und Orlando Bloom (38) nicht nehmen. Auch Michelle Rodriguez (37) und Nina Dobrev (26) waren anwesend und haben sich dabei offenbar richtig gut angefreundet.

Michelle erschien in einem auffälligen Mix aus wenig Stoff und viel Transparenz. Fast wirkte es so, als hätte sie über einen schwarzen Retro-Bikini einen durchsichtigen Umhang drapiert. Auch auf lästige Schuhe verzichtete die Fast & Furious-Beauty. Nina Dobrev bot dazu das Kontrastprogramm in Unschuldweiß. Sie trug ein figurbetontes Kleid, zu dem sie sommerliche Schnürpumps kombinierte. Wie gut sich Michelle und Nina verstanden, macht Michelles Instagram-Account deutlich. Dort postete die 37-Jährige ein lustiges Gruppenfoto, auf dem sie und Nina zusammen mit anderen Beautys um die Wette strahlen. Da haben sich offenbar zwei neue BFFs gefunden.

Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star
Theo Wargo/Getty Images
Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star
Emma Roberts und Nina Dobrev in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018
Charley Gallay/Getty Images for Vanity Fair
Emma Roberts und Nina Dobrev in Beverly Hills, Kalifornien, im März 2018
Michelle Rodriguez, Gal Gadot und Vin Diesel
Getty Images
Michelle Rodriguez, Gal Gadot und Vin Diesel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de