Das Alter muss nicht zwangsläufig etwas über den Gesang aussagen, wie auch "Popstars"-Kandidatin Alena wieder einmal beweist. Das Küken der Show stand zuerst noch verunsichert vor der Jury, bis sie zu singen begann und mit ihrer Stimme alle fesselte.

Stefanie Heinzmann, Miss Platnum  und Bella Garcia
RTL II
Stefanie Heinzmann, Miss Platnum und Bella Garcia

Dass aus einem zierlichen und so jungen Mädchen wie Alena, solch eine starke Stimme kommen kann, ist auch für die Jurorinnen von Popstars kaum zu glauben. Ḿit ihrer gefühlvollen Performance von Emeli Sandes "I'll Be Your Clown" sorgte das 16 Jahre alte Mädchen für dauerhafte Gänsehaut und strahlende Gesichter der drei Jury-Frauen. Das große Gefühl in der Stimme hat sich Alena offenbar bei ihrem musikalischen Vorbild Adele abgeguckt, die für ihre herzzerreißenden Songs bekannt ist. Außerdem finde die Schülerin Adele so faszinierend, weil diese trotz ihres Ruhms bodenständig geblieben sei. Und auch Alena würde nicht singen, um berühmt zu werden, oder viel Geld damit zu verdienen, sondern einzig, weil die Musik ihr Leben sei.

Apega/WENN.com

Überzeugt euch hier selbst von Alenas emotionalem Auftritt und gebt danach eure Stimme ab, wie er euch gefallen hat:

Stefanie Heinzmann, Miss Platnum  und Bella Garcia
RTL II
Stefanie Heinzmann, Miss Platnum und Bella Garcia

Wie hat euch der Auftritt von Alena gefallen?

  • Wow! Ich hatte eine Gänsehaut
  • Nicht so gut, mich hat ihre Stimme nicht berührt
Ergebnisse zeigen