Hach, diese Model-Leben muss ganz schön anstrengend sein. Zumindest Alessandra Ambrosio (34) scheint Urlaub dringend nötig zu haben. Denn anstatt über den Catwalk zu laufen, reist sie mit ihrer Familie momentan lieber durch die ganze Welt.

Alessandra Ambrosio
instagram.com/alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio

Sommer, Sonne, Meer - das Leben des Victoria's Secret-Engels scheint momentan nur aus Ferien zu bestehen. Erst kürzlich verbrachte Alessandra mit ihrer Familie einige Tage in Rio, jetzt urlaubt sie in Griechenland. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Foto, das sie auf einer Sonnenliege zeigt. Alessandra trägt einen schwarzen Bikini, das Gesicht ist mit einem Strohhut vor der Sonne geschützt. Dazu schrieb sie: "Meine derzeitige Stimmung. #fürimmerimurlaub". Mit ihrer Familie verbringt sie einige Tage auf Mykonos, genießt den Sonnenuntergang auf der Insel, schnorchelt mit ihrer Tochter Anja (6) oder fährt mit ihrem Sohn Noah (3) Jet-Ski.

Alessandra Ambrosio
instagram.com/alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio

Ihre Ferien auf Mykonos verbringt Alessandra übrigens im "Santa Marina Resort & Villas Luxury Collection Hotel". Eine Nacht in diesem Luxus-Resort kostet ab etwa 800 Euro aufwärts.

Alessandra Ambrosio
instagram.com/alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio