Das Thema Haare ist spätestens seit Trendsetter David Beckham (40) schon lange nichts mehr, das nur Frauen beschäftigt. Auch Männer kümmert ihr Schopf immer öfter! Bestes und aktuelles Beispiel: Marc Barthel (25), der sich in der ArteMedic Klinik einer Haartransplantation unterzogen hat.

Marc Barthel
Marc Barthel
Marc Barthel

Die einen machen daraus ein Geheimnis und andere wiederum gehen damit ganz offen um. Der ehemalige gehört zu der letzteren Kategorie und verrät gegenüber Promiflash sogar einige Details zu dem Eingriff: "Es tat schon ordentlich weh. Am schlimmsten fand ich die Narkosespritzen erst bei der Entnahme im hinteren Kopfbereich, dann oberhalb der Stirn für die 'Einsetzung'. Ich lag etwa neun Stunden im OP-Saal und schaute nebenbei 'Shopping Queen'. Es kamen extra zwei Ärzte aus der Türkei eingeflogen um die Transplantation durchzuführen."

Marc Barthel
Patrick Hoffmann/WENN
Marc Barthel

Mit der Entscheidung hat sich Marc viel Zeit gelassen und heute, nachdem er diesen Schritt gegangen ist, ist er sich sicher, dass es nicht nur seinem Wohlbefinden zugute kommt, sondern auch seiner Karriere dient und anderen Männern Mut macht.

Marc Barthel
Marc Barthel
Marc Barthel