Vor Kurzem urlaubte Alessandra Ambrosio (34) noch gemeinsam mit ihrer Familie auf Mykonos. Jetzt musste sie wieder in den Alltag und zu ihrer Arbeit zurückkehren. Einer ihrer ersten Termine war ein Besuch auf der Biennale. Und mit ihrem Auftritt verzauberte Alessandra die Fotografen.

Alessandra Ambrosio
KIKA/WENN.com
Alessandra Ambrosio

Wow, was für eine Schönheit! Keine Frage, Alessandra gehört zu den schönsten Frauen und den gefragtesten Models der Welt: Wenn sie bei in einer Victoria's Secret-Show über den Laufsteg geht, halten sicher alle den Atem an. Doch auch komplett bekleidet, ist sie einfach absolut umwerfend. Das bewies Alessandra jetzt bei der Biennale in Venedig - In einem sexy schwarzen Abendkleid schritt sie über den roten Teppich. Das Dress war rückenfrei und auch am Dekolleté ziemlich weit ausgeschnitten. Alessandras Haare waren zu einem lockeren Knoten gesteckt, dünne Strähnchen umspielten ihr dezent geschminktes Gesicht.

Alessandra Ambrosio
KIKA/WENN.com
Alessandra Ambrosio

Auch Diane Kruger (39), Elizabeth Banks (41) und Naomi Watts (46) waren bei den 72. Filmfestspielen in Italien dabei: Die Schauspielerinnen setzten bei der Wahl ihrer Garderobe aber auf cremefarbene und graue Roben.

Diane Kruger
IPA/WENN.com
Diane Kruger