Mit Filmprojekten macht Mel Gibson (59) aktuell nicht von sich reden, zuletzt war er vor fast zwei Jahren im dritten Teil von "The Expendables" zu sehen. In die Schlagzeilen gerät der Schauspieler dagegen immer wieder aufgrund seiner Frauengeschichten. So auch jetzt: Seine derzeitige Freundin soll nämlich schwanger sein.

Mel Gibson
FayesVision/WENN.com
Mel Gibson

Nach der öffentlichen Beziehungskatastrophe mit seiner Ex-Freundin Oksana Grigorieva (45) hatte sich Mel Gibson lange Zeit nicht mit einer neuen Frau an seiner Seite gezeigt. Doch das hat seit etwa zwei Monaten ein Ende: Zu seiner Liebelei mit der Drehbuchautorin Rosalind Ross steht er ganz öffentlich. Die beiden lernten sich über die Produktionsfirma des Hollywood-Stars kennen. Die 24-Jährige begleitete Mel auch nach Sydney, wo er gerade den Film "Hacksaw Ridge" dreht. Und wie New idea berichtet, soll Rosalind ein süßes Geheimnis hüten. Setmitarbeiter spekulieren nämlich, dass die dunkelhaarige Schönheit ein Kind erwartet. "Sie hat vor ungefähr einem Monat aufgehört, Alkohol zu trinken. Sie gibt zwar nicht zu, schwanger zu sein, dementiert hat sie es uns gegenüber jedoch auch nicht", erzählen sie. Ein enger Freund Rosalinds verriet zumindest, dass sie gerne jung Mutter werden und drei bis vier Kinder haben möchte.

Mel Gibson
WENN
Mel Gibson

Für Mel Gibson wäre dies dann das neunte Kind: Sieben (sechs Söhne und eine Tochter) hat er mit seiner Ex-Frau Robyn und auch Oksana schenkte ihm eine Tochter.

Mel Gibson
WENN
Mel Gibson