Neuer Ärger für Sänger Chris Brown (26)! Der Amerikaner bekommt jetzt wahrscheinlich Probleme, weil eine Frau ihn wegen einer Handgreiflichkeit und Sachbeschädigung angezeigt hat.

Chris Brown
DJDM/WENN.com
Chris Brown

Was war denn da schon wieder los? Chris Brown steht wieder im Mittelpunkt polizeilicher Ermittlungen. Dieses Mal soll er eine junge Frau gewaltsam von seinem Tour-Bus ferngehalten und zusätzlich sogar ihr Handy mit voller Wucht auf die Straße geworfen haben. So berichtet es zumindest die Frau, die diese vermeidliche Situation jetzt zur Anzeige brachte. Laut TMZ soll sie am Set zum neuen Musik-Video des Sängers gewesen sein, ohne dafür eine Erlaubnis zu haben. Zusätzlich sei dort striktes Handy-Verbot gewesen. Doch die Frau wollte offenbar ein Foto machen, wurde daran aber augenscheinlich von dem Musiker oder einem seiner Crew-Mitglieder gehindert. Aufzeichnungen einer Überwachungskamera zeigen zwar, dass der Tathergang wahrscheinlich richtig ist, wer jedoch das Handy der jungen Frau zu Boden warf, ist darauf nicht zu erkennen.

Chris Brown
SPW / Splash News
Chris Brown

Ob Chris Brown also wirklich schuldig ist, wird nun die Polizei klären müssen.

Chris Brown
Adriana M. Barraza/WENN.com
Chris Brown