Einige Jahre lang verzauberten sie in der Serie Charmed die Bildschirmoberflächen. Doch seit der letzten Folge ist nun einige Zeit vergangen. Was wurde aus den einstigen "Mächtigen Drei", was machen Alyssa Milano (42), Rose McGowan (42) und Holly Marie Combs (41) jetzt?

Rose McGowan
Getty Images
Rose McGowan

Rose McGowan spielte "Paige", das Küken der Serie. Nach dem Serien-Aus hatte sie kleinere Rollen in Filmen oder Gastauftritte in Serien wie zum Beispiel Once Upon A Time. 2015 kam ein Kurzfilm heraus, bei dem sie das Drehbuch schrieb und auch Regie führte. Im September 2015 brachte sie ihre erste Single TM468 heraus, dessen Video für größeres Aufsehen sorgte.

Holly Marie Combs
Getty Images
Holly Marie Combs

Alyssa Milano, die die mittlere Schwester Phoebe verkörperte, blieb dem Dasein als Seriendarstellerin treu. Sie ergatterte eine Hauptrolle in der amerikanischen Serie Mistresses. Außerdem sitzt sie der Jury des Casting-Formats Project Runway. Dazu hat die zweifache Mutter immer Mal wieder Gastauftritte in Serien oder Filmen.

Alyssa Milano
Getty Images
Alyssa Milano

Holly Marie Combs alias "Piper Halliwell", die älteste der drei Schwestern, hat nach Charmed eine Zeit lang ausgesetzt, um für ihre Familie da zu sein. Dann kam sie aber an eine größere Rolle in der Mystery-Serie Pretty Little Liars. Dazu kamen kleinere Auftritte in weiteren Serien.

Ein Comeback der Serie ist vorerst nicht geplant. Du warst ein riesiger Fan der "Mächtigen Drei" und möchtest dein Wissen unter Beweis stellen? Dann nimm am Ende des Artikels an unserem Quiz teil.