Eine schreckliche und schockierende Meldung kommt heute aus Österreich: Die ehemalige Miss Austria Ena Kadic stürzte in den Tiroler Bergen ab und erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Sie wurde nur 26 Jahre alt.

Ena Kadic
ActionPress
Ena Kadic

Ein ganzes Land trauert um die junge und hübsche Frau Ena Kadic. Die Miss Austria 2013 wollte eigentlich nur, wie so häufig, auf dem Bergisel joggen - einem 746 Meter hohen Berg in Tirol. Doch dann stürzte sie 30 Meter in die Tiefe. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Ena Kadic
ActionPress
Ena Kadic

Auf der Aussichtsplattform "Drachenfelsen" nahe der Stadt Innsbruck wurde die Schönheit schwer verletzt gefunden. Mit Mühe und Not konnte sie noch ihren Bruder anrufen, bevor sie bewusstlos wurde, wie Krone.at vermeldete.

Ena Kadic
ActionPress
Ena Kadic

Nach dem Anruf machten sich die Familie und Sanitäter auf den Weg, um ihr zu helfen. Ena Kadic wurde allerdings so schwer am Schädel und Becken verletzt, dass sie am Montagabend um 22.30 Uhr den Kampf um das Überleben verlor.