Auf den ersten Blick sieht die GZSZ-Darstellerin Nadine Menz (25) wie das nette Mädchen von nebenan aus. Doch nun verriet sie im exklusiven Promiflash-Interview, dass sie es in ihrer Jugend faustdick hinter den Ohren hatte.

Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin
RTL/ Rolf Baumgartner
Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin

Auf dem roten Teppich von dem Act Now - Jugend Award am Montag in Berlin erzählte Nadine, dass auch sie eine Jugendsünde begangen hat - und dabei handelt es sich um das "Ausweis fälschen, um in den Club zu kommen." Damit schlüpfte die Schauspielerin also schon in jungen Jahren in andere Rollen. Klingt ganz so, als wäre die Ayla-Darstellerin früher ein wildes Partygirl gewesen. Dass das Fälschen des Ausweises kein Kavaliersdelikt war, habe sie aber auch schnell gelernt.

Nadine Menz
Facebook/NadineMenz.Official
Nadine Menz

Vor Kurzem ist Nadine schon 25 Jahre alt geworden und mittlerweile kommt sie auch, ohne zu schummeln in jeden Club. Zu ihrem Geburtstag hat sie eine riesige Überraschungsparty von ihren Freunden bekommen.

Nadine Menz
Facebook/NadineMenz.Official
Nadine Menz