Boyband-Schnuckel Nick Carter (35) ist aktuell bei der amerikanischen Ausgabe von Dancing with the Stars zu sehen. Eigentlich gilt er als ein echter Frauenschwarm. Doch mit seinem letzten Outfit auf dem Weg zum Training für die Tanzshow löst er wenig Begeisterung aus.

Als er nämlich zum besagten Training erschien, zeigte er sich in einem äußerst eigenwilligen Outfit. Er trug weiße Socken in braunen Flip Flops - der Fashion-Fauxpas schlechthin. Eine Jogginghose und ein Schlabbershirt vollendeten das ungewöhnliche Ensemble. Anscheinend hat bei dem sonst so stylishen jungen Mann zu Hause ausnahmsweise die Bequemlichkeit den Stil besiegt. Doch seine Fans konnten offensichtlich über diesen Aufzug hinwegsehen. Begeistert ließen sie sich mit dem Musiker ablichten und fragten ihn nach Autogrammen.

Vielleicht hatte der werdende Papa einfach keine Zeit, sich ordentlich anzuziehen, weil er seine freien Momente dafür nutzt, sich ausschließlich um seine schwangere Frau Lauren Kitt zu kümmern. Vor Kurzem erfuhr der Blondschopf nämlich, dass er bald Vater eines Sohnes wird.

Aaron Carter im Januar 2012
Getty Images
Aaron Carter im Januar 2012
Aaron Carter bei den Project Angel Food's Angel Awards 2017
Getty Images
Aaron Carter bei den Project Angel Food's Angel Awards 2017
Backstreet Boys bei den CMT Artists of the Year
Rick Diamond/Getty Images for CMT
Backstreet Boys bei den CMT Artists of the Year


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de